NEM e. V. » Presse » Aktuelles & Mitteilungen » 5. Kongress für menschliche Medizin am 14.04.2018

 

5. Kongress für menschliche Medizin am 14.04.2018

Liebe Mitglieder,
sehr geehrte Damen und Herren,

gerne möchten wir Sie auf folgenden Termin hinweisen:

Am 14. und 15. April findet der Jährliche Kongress für menschliche Medizin unter dem Titel:

Spitzen-Gesundheit und Mikronährstoff-Therapie bei Autoimmunerkrankungen

in Frankfurt statt. Programm und Anmeldedetails dazu hier:

http://www.kongress-menschliche-medizin.de/

An dieser Stelle möchten wir Ihnen im Namen von Herrn Prof. Spitz ein ganz besonderes Event am Vortag des Kongresses empfehlen:

Angesichts des Schwerpunktthemas „Autoimmunerkrankungen“ des diesjährigen Kongresses für menschliche Medizin werden wir am Vortag (Freitag den 13. April 2018, 14:00 bis 18:00 Uhr) in Kooperation mit Prof. F. Paul, NeuroCure Clinical Research Center der Charité in Berlin, eine zusätzliche, wissenschaftliche Veranstaltung durchführen, den:

  1. International Workshop on Vitamin D Sensitivity and High Dose Vitamin D Therapy

Diese Vorstellung eines ganzheitlichen Konzeptes zur Therapie der Autoimmunerkrankungen wurde von dem brasilianischen Arzt Prof. CC Coimbra entwickelt und wird von ihm und etlichen Kollegen seit Jahren mit großem Erfolg praktiziert. Es umfasst unter anderem eine „Hochdosis-Vitamin D Therapie“ unter Berücksichtigung der individuellen Vitamin D-Sensitivität. Prof. Coimbra wird das sogenannte “Coimbra protocol” persönlich vorstellen.

Das Programm und die Anmeldemöglichkeiten zu dieser - Ärzten und Therapeuten vorbehaltenen - Veranstaltung finden Sie unter:

http://www.kongress-menschliche-medizin.de/vitamin-d-workshop/

Vorprogramm 

Auch der NEM Verband wird vertreten sein.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die in Ihrem Firmen-Netzwerk aktiven Ärzte und Therapeuten über den Kongress 2018 und diese interessante Zusatzveranstaltung noch einmal gezielt informieren könnten.